“Revolution für das Leben” mit Eva Von Redecker – Lesung u. Diskussion am 18.11.22 FrauenMediaTurm (FMT) Köln

“Revolution für das Leben” mit Eva Von Redecker – Lesung u. Diskussion am 18.11.22 FrauenMediaTurm (FMT) Köln

  1. Eva Von Redecker liest aus ihrem Buch „Revolution für das Leben“

In ihrem Buch “Revolution für das Leben” beschreibt Eva von Redecker eine neue Kapitalismuskritik und eine Revolution für das Leben, die die zerstörerische kapitalistische Ordnung stürzen könnte und unseren Tätigkeiten eine neue solidarische Form verspricht: Wir könnten pflegen statt beherrschen, regenerieren statt ausbeuten, teilhaben statt verwerten.

Diesem spannenden Thema möchten wir an diesem Abend lauschen und anschließend mit Eva von Redecker und Dr. Britta Holzberg diskutieren.

Lesung und Diskussion

Wann:                          Freitag 18. November 2022

                                      19:00 Uhr

Wo:                              FrauenMediaTurm

                                      Am Beyenturm 2

                                      50678 Köln

Veranstaltet:              Wirtschaftsweiber e.V.

                                      www.wirtschaftsweiber.de

                                      mit Unterstützung der

                                      LAG Lesben NRW

Moderation:               Dr. Britta Holzberg

Eintritt für nicht Mitglieder: 8 €

Um Anmeldung wird gebeten: nrw@wirtschftsweiber.de

 

Das Philosophie Magazin bezeichnet Eva von Redecker als „eine der aufregendsten Nachwuchsphilosophinnen des Landes“