27. Lesbisch-schwules Stadtfest

27. Lesbisch-schwules Stadtfest

Kommt mit uns ins Gespräch auf  Europas größtem Lesbisch-schwules Stadtfest. Der Regenbogenfonds e.V. veranstaltet zum 27. Mal das Lesbisch-schwulen Stadtfest und es ist für uns schon Tradition, mit einem eigenen Stand Präsenz zu zeigen.

Diesjähriges Motto lautet “Gleiche Rechte für Ungleiche -weltweit!”

Wir stehen vom Samstag, den 20. Juli ab 11:00 bis Sonntag 22:00 Uhr auf der Kalckreuthstraße für Euch als Ansprechpartnerinnen zur Verfügung.

Nutzt die Gelegenheit uns kennen zulernen. Aktive Wirtschaftsweiber teilen mit Dir, wofür wir stehen und was unsere Ziele sind, welche Aktivitäten wir planen, wie unser Vereinsleben aussieht und wie Du gern mitwirken kannst.

Weitere Informationen zum Stadtfest findet ihr hier.