Ausschreibung Orga + Moderation für Vernetzungstreffen für Lesben und queere FLINTA 2022 in Köln

Ausschreibung Orga + Moderation für Vernetzungstreffen für Lesben und queere FLINTA 2022 in Köln

Wer oder was ist das: Die Lesben und queere FLINTA Community in Köln?

Die Lesben und queere FLINTA Community in Köln soll durch eine Veranstaltung die Möglichkeit erhalten, sich kennen zu lernen und zu vernetzen. Diese Veranstaltung soll in der zeitlichen Nähe des Cologne Pride oder rund um den International Lesbian Visibility Day am 8. Oktober 2022, in der zweiten Jahreshälfte 2022 stattfinden. Angesprochen werden sollen Organisationen, Initiativen, Projekte und auch nicht-engagierte Einzelpersonen.

Die Veranstaltung soll professionell mit Methoden der vernetzenden Elemente moderiert und geleitet werden.

Gesucht werden daher nun

  • eine Person, die das Organisatorische und die Eventplanung für 3 Monate übernimmt
  • eine Person, die die Moderation übernimmt.

Hierfür für sind feste Honorare bzw. Minijobs vorgesehen.

Mehr Informationen findet Ihr hier im Antrag.

Bitte meldet euch mit einem max. einseitigen Motivationsschreiben bis zum 12.6. bei info@dykemarchcologne.de mit dem Hinweis, welche Tätigkeit ihr euch vorstellen könnt.

Viele Grüße

für den AK Sichtbakeit Lesben und queere FLINTA in Köln

Inge, Ina und Marie