Lesung und Diskussion Coming Out, LGBTIQ+ und Transidentität im Jugendbuch mit Alica Zett und Luca Fynn

Lesung und Diskussion Coming Out, LGBTIQ+ und Transidentität im Jugendbuch mit Alica Zett und Luca Fynn

Wann: 21. August 2021, 18.00 Uhr

Ort:     Forum Kishintai
Beethovenstr. 16-18 (Hinterhof über Haus Nr. 12)
50674 Köln, und online

Moderation: Sina Vogt

Veranstalterinnen:    Wirtschaftsweiber e.V. NRW mit Unterstützung der LAG Lesben NRW

Alicia Zett ist eine Autorin von Büchern mit queeren Protagonist*innen, die sich unter anderem mit den Themen Coming Out und Transidentität beschäftigen.

Auf ihrem Youtube-Kanal spricht sie über Bücher, Serien und LGBTQ+-Themen. Sie lebt mit Luca zusammen. Luca ist Zahnarzt, queer und ein trans Mann.

Wie erleben zwei junge Menschen die Diskussion um Identitäten? Gibt es ein „Unwohlsein“ mit Labeln, oder helfen Bezeichnungen wie lesbisch, trans*, pan, genderfluid, insbesondere mit Bezug auf Sichtbarkeit und Solidarität von queeren Lebenswelten gegenüber einer hetero- und cis-normativen Mehrheitsgesellschaft?

Neben der Lesung von Auszügen aus „Not Your type“  laden wir zur Diskussion mit Alica und Luca Fynn ein.

Eintritt: 10,- Euro inkl. 1 Freigetränk, 5 Euro virtuell und frei für Mitfrauen

Um Anmeldung wird gebeten mit der Angabe, ob eine Teilname live oder virtuell erfolgt, unter: nrw@wirtschaftsweiber.de