Die Wirtschaftsweiber Stuttgart

Die Wirtschaftsweiber Stuttgarts arbeiten in den unterschiedlichsten Tätigkeitsfeldern: bei uns sammeln sich Erfahrungen aus der Labortätigkeit bei Daimler, der Personalarbeit der Allianz, der Sozialarbeit, der Kirche. Aber nicht nur international tätige Großkonzerne sind vertreten, auch der Mittelstand und selbständige Unternehmerinnen sind in der bunt gemischten Stuttgarter Gruppe der Wirtschaftsweiber.

coming-out bei der Arbeit fällt leichter mit Wirtschaftsweiber Stuttgart

Die Wirtschaftsweiber Stuttgart tauschen sich aus und unterstützen sich bei allen Themen und Fragen rund um coming-out im job

Wir tauschen uns über die Veränderungen in unserer Arbeitswelt aus, sind vernetzt in der Community und führen jährlich die eine oder andere Veranstaltung durch. So geht der „Take-Over“ in Stuttgart auf die Wirtschaftsweiber zurück.

Work und Life – wir pflegen beides!

Nimm Kontakt mit uns auf und komme einfach zu einem unserer nächsten Treffen 🙂

Kategorie: 6
Beitrags-Art: 25

Queer in der Werkstatt – Nachlese

Queer in der Werkstatt – 
eine Veranstaltung der Stuttgarter LSBTTIQ+Firmennetzwerke
 am 30.6.2021 Zahlreich sind inzwischen … weiterlesen "Queer in der Werkstatt – Nachlese"

Talk: Queer in der Werkstatt

Wenn es um LGBTQI+ in Unternehmen geht, kommen die Kolleg*innen am Band, in der Montage … weiterlesen "Talk: Queer in der Werkstatt"

Lesbisch sichtbar – was treibt uns an?

Die Wirtschaftsweiber Stuttgarts kooperieren schon seit einigen Jahren mit weiteren Veranstalter:innen Stuttgarts sehr erfolgreich. Nach … weiterlesen "Lesbisch sichtbar – was treibt uns an?"

Lesbisch. Feministisch. Sichtbar. 
– Role-models aus dem deutschsprachigen Raum.

Interview von Margarete Voll, Wirtschaftsweiber, mit den Autorinnen des Buches "Lesbisch, Feministisch, Sichtbar – Role Models aus dem Deutschsprachigem Raum"