Das bundesweite Netzwerk für lesbische und erfolgreiche Frauen

Ob Vermessungsingenieurin oder Marketing-Fachfrau, Unternehmerin oder Selbständige, Abteilungsleiterin oder Fachkraft – die Wirtschaftsweiber sind das professionelle Netzwerk für lesbische Frauen in der deutschen Wirtschaft: einzigartig und bundesweit. Wir tauschen uns aus. Wir sind Expertinnen für Diversity. Wir verbinden Spaß und Karriere miteinander. Nimm Kontakt zu uns auf.

Wir vertreten die Interessen lesbischer Fach- und Führungskräfte

Wirtschaft, Verwaltung, Politik und Gesellschaft begegnen wir als kompetente Ansprechpartnerinnen auf Augenhöhe. Lernen Sie uns kennen.

DAS L IST UNSICHTBAR

Die ernüchternde Faktenlage im Jahr 2020: Eine Gleichstellung von Männern und Frauen in Bezug auf die Chancengleichheit am Arbeitsplatz ist noch immer nicht erreicht. Auch Lesben sind da keine Ausnahme und stoßen im Erwerbsleben im doppelten Sinne an die gläserne Decke: als Frau und als Lesbe.

DIE GLÄSERNE DECKE UND DER UNGLEICHE LOHN

Interview von Patricia Schaller lesen …

 

Kategorie:
Beitrags-Art: 26

Berichte der Wirtschaftsweiber

DAS L IST UNSICHTBAR!

DAS L IST UNSICHTBAR von Patricia Schaller (Mitglied im Bundesvorstand) Die ernüchternde Faktenlage im Jahr … weiterlesen "DAS L IST UNSICHTBAR!"

Präsidentin der Jury Max-Spohr-Preis 2020 Margarete Voll

Max-Spohr-Preis 2020 Der Diversity Preis des Völklinger Kreis Für den Völklinger Kreis als Berufsverband ist … weiterlesen "Präsidentin der Jury Max-Spohr-Preis 2020 Margarete Voll"

Live-Talk, Online-Studio, Bericht CSD Stuttgart 2020

LGBTIQ braucht Vernetzung auch in Europa. Live-Talk vom 21.7.2020 ist online Vielfalt stärkt Europa! Vernetzung … weiterlesen "Live-Talk, Online-Studio, Bericht CSD Stuttgart 2020"

Eva Kreienkamp

Eva Kreienkamp wird Vorstandsvorsitzende der Berliner BVG

1997 begann sich das Netzwerk der Wirtschaftsweiber als eine Gruppe aus den Regionen Stuttgart und … weiterlesen "Eva Kreienkamp wird Vorstandsvorsitzende der Berliner BVG"

Kategorie: 4

Die nächsten Termine - Regional

Netzwerktreffen September

Im September wollen wir uns in Heidelberg treffen (Mitfrauen / Interessentinnen). Wir würden uns freuen, … weiterlesen "Netzwerktreffen September"

Digitaler Workshop

Argumentationstraining gegen diskriminierende Aussagen

Virtueller Workshop mit Teresa Sündermann von der Amadeu Antonio Stiftung am 28.10.

[Beitrag aktualisiert am 23.8.20 ] Alle wichtigen und aktuellen Informationen findet ihr auf der Internetseite des Bundesministerium für Wirtschaft und Energie.

Informationen & Unterstützung | Corona-Krise

  • Informationen und Unterstützung für Unternehmen
  • Corona-Krise Auswirkungen und Corona-Hilfen 2020 Maßnahmen im Überblick
  • Schutzschirm für die Wirtschaft
  • Corona-Virus Forschung: COVID-19 Dashboard (Deutschland, Global)

Short-Link Soloselbstständige, Freiberufliche, Kleinstunternehmen (1-10 Beschäftigte, Datum 17.8.20)

Beitrag weiterlesen und verfolgen …